neues Fahrrad

    neues Fahrrad

    Hallo,

    da ich mittlerweile wegen diversen Problemen mit Gelenken kein Fußball mehr regelmäßig spielen kann / darf, möchte ich mir ein neues Rad kaufen, um so gelenkschonend Sport treiben zu können.
    Ich habe mich hier informiert, aber schwanke aktuell noch, da ich mir nicht sicher bin, ob ich mir lieber ein E-Bike oder ein normales Fahrrad kaufen soll. Einerseits ist ein E-Bike deutlich teurer, aber andererseits wäre es cool auch problemlos sehr lange strengen ohne zu große Belastung zurücklegen zu können. Was sind da eure Meinungen?
    Hallo Alan :D
    Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gelesen und wollte dich fragen ob du dir mittlerweile schon ein neues Fahrad zugelegt hast? Wenn ja für welches hast du dich entschieden?
    Ich habe mich letztes Jahr auch dazu entschieden mehr Fahrrad zu fahren und hatt mir dafür vorgenommen ein neues Fahrrad zu kaufen. Dabei stand ich vor dem gleichen Problem wie du... Ich wusste nicht ob es ein E-Bike oder ein sozusagen "normales" nicht motorisiertes Rad werden soll.
    Persönlich wollte ich lieber ein E-Bike haben, weil wie du schon gesagt hast man damit auch problemlos längere Strecken auf sich nehmen kann und der ein oder andere größere Berg oder Hügel zu keinem Problem wird. Jedoch haben mich auch die Preise extrem abgeschreckt...
    Ich habe mich dann ein wenig im Internet schlau gemacht und dabei herausgefunden, dass man mittlerweile E-Bike ähnlich wie Autos beispielsweise bei Lesing E-Bikes leasen kann. Das war für mich die optimale Lösung! Vielleicht ist das auch eine Option für dich?
    Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Spaß beim Radeln :D
    Viele Grüße
    Hallo Alan :),

    ich finde es super, dass du dir eine Alternative sportliche Aktivität nun suchst, da du nun ja nicht mehr jeden Sport betreiben kannst.
    Du hast vollkommen recht, dass du dir Fahrradfahren dabei auswählst, dies ist durchaus schonend für deine Gelenke.

    Eine noch besser Variante oder eventuelle andere Möglichkeit, wäre es schwimmen zu gehen. Dabei hast du eine minimale Belastung
    deiner Gelenke und könntest danach vielleicht in die Sauna. Ich selbst habe auch ein e-bike mir kauft, da ich gerne längere Strecken fahre und
    die Natur bewundere, also nicht unbedingt, um Sport zu betreiben. Am liebsten Fahre ich zu unserem See, der ein wenig weiter weg ist, aber deswegen
    überlege ich mir sogar ein extra Set zu kaufen, add-e.at/onlineshop/add-e-Sets, damit ich mit Sicherheit nicht so viel Strampeln muss.
    Dann muss ich auch keine Befürchtung mehr haben, dass der Picknick-Korb zu voll ist und dass das e-bike es nicht mehr den Berg hoch schafft.

    Also ich persönlich kann dir trotz der Kosten zu einem e-bike raten, wenn du tatsächlich gerne lange Strecken fährst und dabei entspannen möchtest.
    Wenn du nur Sport machen willst, denke ich reicht es aus auf ein herkömmliches Fahrrad zurückzugreifen.

    LG