Geschenk für meine Kleinen

    Geschenk für meine Kleinen

    Hallo alle Zusammen,

    es ist wieder soweit Weihnachten steht vor der Tür und niemand weiß wo es so schnell her kam. Ich bin da leider keine Ausnahme. Nichtsdestotrotz möchte ich meinen beiden Söhnen (2 und 5 Jahre alt) zu Weihnachten etwas schönes schenken. Aber nichts von diesem Technikkram. Wenn ich Kleinkinder mit ihren iPhones oder Ähnlichem sehe drehe ich durch. Sowas kann doch nicht der Ernst der Eltern sein? Auf jeden Fall hätte ich gerne etwas woran die beiden ihren Spaß haben und ich keine Angst haben muss das sie verdummen.
    Danke schonmal und liebe Grüße
    Wie wäre es mit etwas für draußen? Gerade in der Schneezeit bietet sich doch ein Schlitten förmlich an? Ich weiß noch, als ich meinen ersten eigenen hatte. Ich war total stolz und bin dann die ersten 2 Wochen jeden Tag raus mit dem. Danach konnte ich leider nicht mehr, weil kein Schnee mehr zum fahren war. Der letzte Tag war auch schon grenzwertig, mein Schlitten war an den Kufen schon ziemlich mit Erde verdreckt, meine Mutter musste es mir dann verbieten.
    Gaub mir da bist du nicht die Einzige.
    Ich hab meinen Kindern auch kein Technikkram,
    Sprich Smartphone oder Tablet oder PC geschenk bis sie Teenager waren.
    Ein Schlitten ist eine schöne Idee aber wenn du eher etwas für drinnen suchst würdeich dir für das Alter eventuell eine Kugelbahn vorschlagen?
    Ich hatte damals als Kind auch eine und ich hab damit schöne Erinnerungen. Wenn du eine kaufen möchtest solltest du ein paar Dinge vor dem Kauf berücksichtigen. Dazu würde ich dir den hinterlegten Link an die Hannd geben. Ich hoffe du findest was passendes und schöne Weihnachten.
    Danke euch Leuten.
    Schlitten war auch meine erste Idee, aber naja...
    Der Winter will ja irgendwie nicht so Recht kommen habe ich teilweise das Gefühl. Der Schnee ist wieder weg. Murmelbahn ist an sich auch eine Idee, aber seitdem ich die News auf business24.ch/ gelesen habe, das Zurich eine Auszeichnung bekommen hat, das Männer und Frauen gleich verdienen, dachte ich mir, schenke ich lieber was für die Bildung. Weil das Privileg der Männer haben die dann nicht mehr lange.
    Danke nochmals