Neuer Naturteich im Garten, welche Pumpe?

    Neuer Naturteich im Garten, welche Pumpe?

    Hallo zusammen,
    ich und meine Familie haben schon immer einen Naturpool im Garten, der nun vor dem Sommer von Grund auf gereinigt wurde. Nun ist er letzte Woche fertig geworden. Deshalb ein paar Fragen an euch:
    Wie kann man vermeiden, dass zu viele Algen sich bilden?
    Welche Pumpe für den Teich würdet ihr empfehlen und warum?
    Was sind eure Lieblingspflanzen am Teich?
    Freue mich über all eure Antworten und liebe Grüße!
    Algen können sich doch nur bei stehendem Gewässer bilden? Dann würde ich einfach dafür sorgen, das dein Naturpool immer in Bewegung ist. Soll heißen, man bracht so eine Pumpe oder ähnliches. Dann ist die Sache gut durchgemischt. So kann glaub das gar nicht enstehen, weil die Algen keine Möglichkeit haben sich festzusetzen. Pflanzen muss man aufpassen, dürfen nicht zu groß ausfallen, nicht das sie den Teich irgendwann versumpfen. Ich würde daher einfach kleinere Wasserblumen verwenden.
    Gute Frage, nächste Frage.
    Nee, Scherz, aber ich denke diese Webseite: teichka.de/teichpumpe/ratgeber/warum/ beantwortet so ziemlich alle Fragen, die du da gestellt hast. Ich würde persönlich eine Filterpumpe verwenden. Einfach, weil ich das gepumpte Wasser gleich filtere. Dadurch wird dein Teich auch gleich viel sauberer. Pflanzen würde ich an sich nicht viel pflanzen. Ganz einfach, damit es sich nicht so durhwuchert. Vielleicht 2-3 verschiedene Pflanzen pro 4 qm. Das sollte reichen. Sieht am Anfang kahl aus, wächst aber gut zu.
    Guten Morgen zusammen!
    Erstmal vielen lieben Dank, eure Beiträge waren mir echt zur Hilfe. ich weiß, dass es vielleicht viele Fragen auf einmal waren, aber ich habe die Antworten gebraucht. Ich wusste auch nicht, dass es mittlerweile schon so interessante Seiten gibt, die über all diese Informationen verfügen. Hätte ich es eher gewusst, dann hätte ich gar keine Fragen stellen müssen. Vielen Dank nochmal. So ist es nun mal, wenn man sich nie um Teiche gekümmert hat und man jetzt auf einmal auf die Idee gekommen ist.
    Hallo wtrantow,

    habt ihr schon den Teich fertig, also was ist mit der Pumpe, braucht ihr eine immer noch? Falls so der Fall ist, hoffe ich, dass ich euch weiterhelfen kann! :)

    Wie wäre es mit einem Seitenkanalverdichter als Teich pumpe, solche Seitenkanalverdichter werden zum Absaugen oder Verdichten verwendet. Solche Seitenkanalverdichter kann man auch für den Teich, Whirlpool, Biogasanlagen und vieles mehr nutzen. Solche Seitenkanalverdichter und anderes Zubehör kannst du auf skv-tec finden ( zur Quelle ). Neben Seitenkanalverdichter haben sie auch andere Lösungen wie Seitenkanalverdichter. Daher würde ich dir empfehlen einen Blick auf ihre Seite zu werfen, um somit eine Beratung zu bekommen!

    LG
    Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte.

    Selma Lagerlöf
    Hallo alle zusammen,

    ein gepflegter und "gesunder" Gartenteich hängt von ganz vielen Faktoren ab. Von der Belichtung bis hin zum "richtigen Platz/Ort"... Aber bevor ich dir hier jetzt alle Kriterien aufzähle,
    kannst du mal am besten diesen Artikel durchlesen. Da steht so gut wie alles drin: mein-schoener-garten.de/garten…rtenteich-bekaempfen-5476

    Es ist auch sehr wichtig, geeignete Mittel zur Pflege des Teiches zu kaufen. Falls du auf der Suche nach Agrarbedarf bist, kann ich dir agrarflora empfehlen.
    Die haben momentan gute Angebote auf der Homepage... da kriegt man auf jeden Fall einiges zu fairen Preisen.

    Unser Vormieter hat uns damals die Firma empfohlen, weil wir beim Einzug überhaupt keine Ahnung hatten, was das Thema Garten betrifft.
    Wir mussten uns ganz viel Wissen aneignen und haben viel recherchiert und gelesen, bis wir selber Hand angelegt haben.

    Liebe Grüße
    Wir haben uns vor ein paar Jahren einen Steinbrunnen in den Garten stellen lassen und dafür braucht man natürlich auch eine Pumpe. Ich kann mir gut vorstellen, dass man für einen Teich, auch solche Pumpen verwenden. Geh mal auf gartenbrunnen-steinbrunnen.de/ und schaue dir die Pumpen an. Vielleicht ist ja eine passende dabei. Ist eine recht große Auswahl an unterschiedlichen Pumpen. Bei Fragen kannst du dich gern an mich wenden.