Lebenslage

    Hallo zusammen.
    Ich fühle mich die Tage immer so unsagbar schlapp. Ich kann das gar nicht so Recht in Worten ausdrücken. Es fühlt sich an, als würde jemand nachts die Lebensenergie aus mir saugen. Das finde ich persönlich gar nicht gut. Aber woran kann das liegen? Ich habe immer den Drang ins Bett zu steigen und dort zu schlafen. Der Reiz ist immer da. Aber wenn ich dann ein Mittagsschlaf mache, dann kann ich abends nicht mehr schlafen und dann stehe ich erst Recht komplett zerstört aus. Ich habe auch immer wieder diesen Heißhunger. Es ist echt schlimm. Habe Angst dick zu werden deswegen. Aber das Hungergefühl nagt an einem.
    Hallo du, ach du meine Güte das hört sich ja wirklich gar nicht gut an. Kann das vielleicht der Wetterumschwung jetzt sein der dich so träge macht? Schließlich hatten wir ja wirklich jetzt einige tolle Monate und jetzt ist das vorbei. Auf einmal wird es auch wieder so früh dunkel. Echt wieder komisch sich daran zu gewöhnen. Das mit dem Mittagsschlaf kenne ich. Wenn ich Mittagsschlaf mache, dann steh ich nachts im Bett, wodurch ich dann völlig gerädert bin am nächsten Tag und der Teufelskreis nimmt seinen Lauf. Heißhunger ist eine natürliche Folge daraus. Irgendwie scheint der Körper vermehrt nach Nahrung zu fragen, damit er sich daraus die Energie holen kann.
    Hallo zusammen, was soll ich sagen..das Problem kenne ich auch nur zu gut. Hast du schon einmal von einer Parasitenkur wie parasitenfrei-online.de/ gehört? Parasiten leben in Darm, Herz und Gehirn und können einen erheblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Wenn man sich besonders träge fühlt liegt es daran, dass man den eigenen Stoffwechsel eben mit Millionen von lebendigen Wesen im Körper (Sog. Parasiten) teilen muss . Aus wissenschaftlichen Studien geht sogar hervor, dass Parasiten Einfluss auf Gedanke, Gefühle und sogar die Persönlichkeit haben. Bei der Parasitenkur geht es dann schlussendlich darum, diese loszuwerden und ein freieres Leben zu führen und man ist körperlich und geistig fitter. Schau es dir doch mal an!