Kosten im Haus sparen

    Kosten im Haus sparen

    Guten Tag zusammen,
    wir sind gerade bei uns zu Hause am renovieren. Das Haus ist ziemlich alt, deswegen bringen wir alle Baustellen wieder auf Vordermann. Unser großes Ziel ist dabei vor allem Kosten zu sparen. Unter anderem hab wir neue Fenster einbauen lassen, um Heizkosten zu sparen, da durch die anderen doch noch ziemlich viel Wärme nach draußen gelangte. Auch was unsere Warmwasserversorgung angeht, gibt es bestimmt noch einige Möglichkeiten die Kosten zu reduzieren. Wir haben auch einen Gasanschluss, falls das was bringt. Ich wäre echt für alles offen, solange es nur auch was bringt bezüglich der Kosten. Danke schon mal!
    Hallo,
    das mit den hohen Kosten, was die Heizkosten angeht, ist bei allen Altbauten ein Problem. Entweder die Fenster und Wände waren noch nie wirklich dicht oder sie sind mit der Zeit undicht geworden. Es ist auf jeden Fall richtig gut, dass du da wirklich gegen vorgehst. So ein Haus ist ja auch nicht billig zusammen mit den ganzen Nebenkosten. Für euer warmes Wasser würde ich einen Gas Durchlauferhitzer empfehlen. Der hilft mit deinem Kosten sparen und es gibt auch eine große Übersicht an Modellen siehe hier. Kannst ja mal vergleichen, welches das richtige Gerät für dich sein könnte!
    LG
    Das das so schnell geht, hätte ich nicht gedacht. Vielen Dank! Ich hab mir diese Übersicht mal angeschaut. Es sind ja schon einige Modelle. Ich muss zugeben etwas überfordert war ich auf den ersten Blick schon ein wenig, aber als ich runter gescrollt habe, habe ich diese Tipps für den Kauf noch entdeckt. Das ist echt eine gute Orientierung für Leute wie mich, die von dem ganzen Thema eigentlich keine Ahnung haben. Diese Beratung hat mir das Entscheiden um einiges erleichtert. Letztendlich ist es dann einer von den Testsiegern geworden. Ich weiß, ziemlich vorhersehbar. Aber ich möchte eben gerne informiert sein.