Kreissäge kaputt

    Kreissäge kaputt

    Neu

    Hallo Zusammen,

    ich bin seit 30 Jahren Schreiner mit Leib und Seele. Von Stühlen über Tische bis hin zu Maßanfertigungen, mit allem kann ich dienen. Oder besser gesagt konnte ich noch bis vorgestern. Da ist anscheinend der Motor meiner Kreissäge kaputt gegangen (zumindest läuft gar nichts mehr). Jetzt muss schleunigst ein neuer her. Das Modell der Kreissäge hat aber mindestens so viele Jahre auf dem Buckel wie mein Berufsleben. Deshalb weiß ich nicht ob es dazu noch passende Ersatzteile gibt. Eine neue Kreissäge zu kaufen würde ich aber irgendwie auch nicht übers Herz bringen, da die Säge meiner Meinung nach immer noch gute Arbeit leistet. Würde mich freuen, wenn ihr mir bei der ganzen Sache etwas helfen könntet!

    Neu

    Hey du,
    ich bin genauso ein leidenschaftlicher Schreiner, da kann ich dich gut verstehen, wenn dann ein Werkzeug nicht mehr so funktioniert wie es sollte.
    Und wenn du sagst, dass gar nichts mehr läuft, warum möchtest du dann nicht direkt eine neue Kreissäge kaufen? Ich meine, wenn schon der Motor kaputt ist, dann wird die Reparatur nicht wirklich günstiger sein. Also so denke ich darüber. Um welche Marke geht es hier denn? Muss es von derselben sein oder hast du da keine Präferenzen? Wenn man das weiß, dann wüsste man vielleicht wie man dir helfen könnte.
    Ich hoffe man kann dir hier noch weiterhelfen.